FacebookTwitter
Image1\

Erfolgreiche Mountainbiker beim bmc-Cup in Schaan

Mit einem ausgezeichneten zweiten Rang zeigte Kilian Feurstein (Bikeworks) in der Klasse „Rock“ bereits schon beim ersten Rennen der Saison eine sensationelle Leistung. Auch Nora Fischer (Bikeworks) beeindruckte im Technikparcours mit einem zweiten Rang. Mit einem hart erkämpften 5. Rang konnte sich auch Hannes Wohlgenannt (Sport Gotthard) in der Junioren-Klasse in den Top-Ten einreihen!

 

Sämtliche Klassen waren sowohl auf Schweizer als auch auf internationaler Ebene sehr stark besetzt. So konnten sich auch die restlichen Athleten gut in Szene setzten.

 

Die Ergebnisse der RV-Dornbirn-Biker im Überblick:

 

Cross (ges. 10w/23m):

2.     Fischer Nora (Bikeworks)

6.     Feurstein Lisa (Bikeworks)

8.     Hinder Angelina

22.   Schneider Linus

Rock (ges. 15w/46m):

2.     Feurstein Kilian (Bikeworks)

27.   Fischer Timo (Bikeworks)

Mega (ges. 21w/70m):

16.   Harangozo Deseré

46.   Hämmerle Sven

62.   Hinder Julian

Hard (ges. 26w/82m):

16.   Hämmerle Paula

34.   Strimmer Luca

37.   Ilg Pius (Kraftstoff)

Junioren (ges. 48)

5.     Wohlgenannt Hannes (Sport Gotthard)

32.   Traunig Raimund

36.   Lang Maximilian

Elite (ges. 59):

50.   Hagspiel Elias (Team Vorarlberg)

 

Ergebnisse: www.bmc-racing-cup.ch

Fotos: www.rv-dornbirn.at

Copyright © Dornbirner Radfahrerverein 1886 :: www.rv-dornbirn.at 2017