FacebookTwitter
Image1\

Alle Dornbirner Halfinalteams im Ö-Cup-Finale!

Am 02.02.2013 fand in Sulz sowie in Wien-Schwechat das Halbfinale im Ö-Cup 2013 statt - mit am Start waren drei Mannschaften mit Dornbirner Beteiligung. In der Gruppe 1, welche in Sulz ausgetragen wurde, konnte Dornbirn 2 (Patrick Köck/Pascal Fontain) mit dem 2. Platz in das Finale einziehen - Köck/Fontain mussten sich lediglich dem neu formierten Team um Ex-Weltmeister Patrick Schnetzer (Schnetzer/Bröll) geschlagen gegeben.
 
Die Spielgemeinschaft Dornbirn/Höchst (Stefan Feurstein/Sebastian Brunner) erreichte den 3. Platz und sicherte sich somit ebenfalls den Einzug in das Finale. Die Gruppe 2 wurde im Wien-Schwechat ausgetragen - hier ging Dornbirn 1 (Martin Lingg/Jürgen Türtscher) ins Rennen. Lingg/Türtscher schafften als Gruppen-Zweite ebenfalls den Sprung in das Finale, Gruppensieger wurde Höchst 2 mit Simon König und Florian Fischer.

Copyright © Dornbirner Radfahrerverein 1886 :: www.rv-dornbirn.at 2017