FacebookTwitter
Image1\

Zwei Titel für den RV bei der MTB-ÖM

Kilian Feurstein (U13) und Pius Ilg (U17) holten sich auf der neu angelegten, anspruchsvollen und kräfteraubenden Strecke die ÖM-Titel in ihren Klassen.
Pius setzte sich von Anfang an an die Spitze, seine Gegner blieben aber immer in Sichtweite. Kilian distanzierte seine Verfolger vom Start weg und baute Runde für Runde seinen Vorsprung aus.
Für weitere Medaillen sorgten der Neuzugang aus Höchst Sven Hämmerle mit seinem 3. Platz in der Klasse U15 sowie Hannes Wohlgenannt mit seinem 2. Platz bei den Junioren.
Mit dem 4. Platz und beachtlichen Leistungen schrammten Desere Harangozo und Luca Strimmer knapp am Podest vorbei.
 
Die Platzierungen:
 
U13:
1. Kilian Feurstein
 
U15:
3. Sven Hämmerle
4. Desere Harangozo
16. Julian Hinder
 
U17:
1. Pius Ilg
4. Luca Strimmer
5. Paula Hämmerle
 
Junioren:
2. Hannes Wohlgenannt
7. Maximilian Lang
 
Elite/U23:
15./8. Elias Hagspiel
 
Sportklasse:
13. Pascal Hinder
 
U11: (nicht als ÖM gewertet)
3. Feurstein Lisa
6. Angelina Hinder
 

Copyright © Dornbirner Radfahrerverein 1886 :: www.rv-dornbirn.at 2017