FacebookTwitter

 

 

20. Zanzenberg Bike Rennen - Dornbirn  

 

Österreichische Meisterschaft XCO und XCE

Termin: Freitag 20.07.2018 bis Sonntag 22.07.2018

 

         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
       
       

HINWEIS: Der Veranstalter behält sich vor bei schlechter Witterung die Rundenanzahlen zu verringern.

 

Diese Veranstaltung unterstützt die ÖRV-Nachwuchsarbeit im Mountainbike Sport mit € 1,00 pro Teilnehmer!

Veranstalter:

Union RV Dornbirn
www.rv-dornbirn.at

Kontakt:

Martin Salzmann
Handy: +43(0)664/2826575
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Start- / Zielgelände:

Dornbirn, EuroCamp Zanzenberg
(Nur zu Fuß erreichbar! Beschilderung ab Steinebach)

Garderobe / Dusche:

Im EuroCamp

Parkplätze:

Dornbirn Steinebach, F.M. Hämmerle Areal
Nicht vor Rampen und Firmeneinfahrten parken.
Beschilderung beachten!

Unterkunftsmöglichkeit:

www.dornbirn.info

www.loewen-dornbirn.at

www.kronehotel.at

www.gh-sonne.at

Anmeldung:

auf der Homepage  www.alpencup.com  (Anmeldeformular benutzen)

Anmeldeschluss:

??
(später eintreffende Meldungen werden als Nachmeldungen behandelt)

Startnummernausgabe:

Werden ab 8.30 Uhr bei Bezahlung des Startgeldes ausgehändigt.

Streckenbesichtigung /

Techniktraining:

Streckenbesichtigung  Freitag 16:00 – 19:00 Uhr, Samstag 8.00 Uhr bis 10:30 Uhr:  Samstag von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr freies Training auf der Rennstrecke. Beim freien Training ist auf Fußgänger und Anrainer Rücksicht zu nehmen. Techniktraining ist in denselben Zeitfenstern möglich.

Nachmeldungen:

Nachmeldungen bis 1 Stunde vor Kategorienstart möglich Nachmeldegebühr für alle Kategorien: € 10,-

Siegerehrungen:

12:15 Uhr U7 – U11 und 18:00 Uhr für alle anderen Klassen.

Preise:

Pokale für die Ränge 1 – 3
Preisgeld für: U17, Junioren, Sportklasse und Elite

Warenpreise für die restlichen TeilnehmerInnen.

Rennstrecke:

Rundkurs auf Schotterweg, Waldboden und Wiesen.
Ca. 1 km pro Runde und 90 Meter Höhendifferenz (ab U17). Der Schwierigkeitsgrad und die Distanzen sind den jeweiligen Klassen angepasst.

Spezielles:

Alle TeilnehmerInnen nehmen auf eigene Gefahr an diesem Wettkampf teil!
Helmpflicht!
Behinderung anderer Sportler durch Betreuer oder Eltern führt zur Disqualifikation des betreuten Sportlers.

Es gelten die ÖRV Reglemente.

Protestvorgehen:

Proteste sind schriftlich beim Rennkommissär mit einer Kaution von € 50,- einzureichen. Alle so eingelangten Proteste werden vom Rennkommissär, der Rennleitung und zwei unabhängigen Personen begutachtet, abgelehnt oder gewährt.

 

Copyright © Dornbirner Radfahrerverein 1886 :: www.rv-dornbirn.at 2017